Wohnzimmer 2018-09-15T22:44:13+00:00

MINIMALISTISCH – SIMPEL – ELEGANT

Dieses markante TV-Möbel ist durch seine reduzierte und elegante Gestaltung besonders beeindruckend. Durch die Reduzierung auf nur zwei Materialien, Weißlack und Schwarzblech, wird der Blick automatisch auf das Wesentliche gelenkt. Alles, was unsichtbar sein soll, verschwindet in den großen Schubladen im Lowboard oder in den vier großen Fächern des Hängeschranks. Die offenen Regale aus Schwarzblech können z.B. mit Büchern oder Elektrogeräten gefüllt werden.

Ein modernes Möbel, das mit dieser alten Scheune eine beeindruckende Verbindung zwischen Alt und Neu eingeht.

VON DER VISUALISIERUNG BIS ZUM FERTIGEN MÖBEL

Das Highlight im neuen Wohnbereich stellt das TV-Möbel mit viel Stauraum dar. Das lange und niedrige Board vergrößert es optisch den Raum. Durch weiße Oberflächen und eine massive Holzplatte aus Eiche wirkt das Wohnzimmer freundlich und hell. Der Fernseher wird auf eine vorgesetzte Wand aufgehängt, um Kabel verschwinden zu lassen und um eine indirekte Beleuchtung zu integrieren. Als Eye-Catcher wird die Rückwand mit reinem Wollfilz verkleidet. Dieser reduziert wunderbar die Geräusche im Raum.

NEUE STRUKTUREN – NEUE RÄUME

Für die Familie dieses Wohnhauses war nach der Geburt des dritten Kindes ein Platzproblem zu lösen. Das Dachgeschoss mit zwei Kinder- und das Elternschlafzimmer bot keinen weiteren Raum für das dritte Kind.
Die Lösung: Das Erdgeschoss wurde mit einem Anbau erweitert, die bestehenden Räume komplett renoviert. Der vorherige Wohnraum wurde zum Schlafzimmer umgebaut, der Anbau beherbergt das neue, lichtdurchflutete, Wohnzimmer. Die Gästetoilette ist nach einer Vergrößerung zum Elternbadezimmer avanciert.

….

Hier entsteht in den nächsten Tagen ein neuer Text.

FUNKTIONAL – MODERN – ÄSTHETISCH

Die exklusive Wohnwand passt sich perfekt Ihren Wünschen an. Wollen Sie in Ihren Büchern schmökern oder einfach nur gemütlich auf der Couch einen Film ansehen? Durch die großen Schiebetüren, die mit einem handbemalten Segeltuch bespannt sind, können Sie immer genau die richtige Situation in Szene setzen. Die Gestaltung des Möbels nimmt sich durch den weißen Lack deutlich zurück und lässt die Farben auf dem Leinentuch wirken. Der passende Teppich und die Leuchte aus Kupfer runden hier das Bild ab.

Die Komplettlösung

Klar strukturierte Wohnwand mit Regalböden, Schrankfläche und dem zentral hängenden Fernseher. Viel Platz und Stauraum bei 0 % Chaos.

Optimal genutzter Platz

Hier entsteht in den nächsten Tagen ein neuer Text.

Modern + filigran

Hier entsteht in den nächsten Tagen ein neuer Text.

ausgefallen anders

Hier entsteht in den nächsten Tagen ein neuer Text.

Alte Eiche setzt Akzente

Hier entsteht in den nächsten Tagen ein neuer Text.

Wilder Apfel

Ein besonderes Holz trifft auf außergewöhnliche Gestaltung. Eine Wandkonstruktion lässt die quer gelegten Holzpaneele und das davor gesetzte HiFi-Möbel optisch im Raum schweben.

Ein wirklich individuelles Wohnzimmermöbel mit quer liegenden Apfelholzdielen mit originalen Baumkanten und aufgesetzten Regal- und Schrankelementen – mit einer Wandkonstruktion schwebend befestigt. Für Ordnung sorgt die unsichtbare Kabelführung hinter dem Möbel.

Etwas Besonderes: Der Apfelbaum musste in jedem Fall gefällt werden – und wäre viel zu Schade für den Ofen gewesen. Wir haben dem Holz aus diesem Grund einem viel besseren Zweck zugeführt: ein HiFi-Möbel mit viel Atmosphäre im neuen Wohnzimmer.
Ein ganz besonderes Projekt. Das macht Spaß!

UNENDLICH VIELE MÖGLICHKEITEN

Wie eine Skyline erstreckt sich diese Wohnwand in die Höhe. Das Zentrum bildet eine große Nische für den Fernseher. Von hier aus teilt sich das Möbel in zwei Gestaltungsmerkmale auf. Der geschlossene Bereich wirkt dank seiner verschiedenen Tiefen abwechslungsreich und nicht zu wuchtig. Das helle Eichenholz unterstützt diese Wirkung. Als Kontrast dazu stehen die offenen, dunklen Regale. Unterschiedlich große Fächer lockern auch hier das Erscheinungsbild auf.