WEISSLACK + PLANE

Optimal genutzter Stauraum

Die Stauräume sind geöffnet – links verbergen drei Gleittüren die komplette Familiengarderobe, rechts ums Eck sorgen drei Apothekerauszüge für Ordnung in Mama´s Schuhkollektion.

Die Einbaumöbel erhielten eine weiße Lackierung und verschwinden geschlossen förmlich unter der Treppe.



MODERN – TRADITIONELL – NATÜRLICH
Spüren Sie die Kraft der Zirbe bereits beim Heimkommen!
Die Zirbenbohle kann von beiden Seiten als Garderobe genutzt werden. Ein Korpus aus vier Schubladen in einem warmen Braunton setzt die Zirbe in den Vordergrund und schafft zusätzlichen Stauraum. Das passende Ablageboard rundet die Gestaltung der Garderobe ab.
Zirbe

Immer alles aufgeräumt
Hochglanz Lack + gebeizte Eiche

Hier haben wir an alles gedacht:

  • Sitzbank zum Schuhe anziehen
  • offenes Fach für die Jacken des täglichen Gebrauchs
  • Stauraum für Jacken + Mäntel
  • Genügend Platz für Schuhe
  • Schubladen für Schals, Mützen und Handschuhe
  • ein großer Spiegel für den letzten Blick bevor du los ziehst


Minimal – robust – fein
Schwarzblech + weiß Lack
Hinter den zwei Schiebetüren, die sich immer vor die jeweils andere schieben lassen, befinden sich vier Schubläden und viel Stauraum.
Eingerahmt wird das Dielenmöbel von einem dünnen Schwarzblech, das auch als robuste Ablagefläche dient. Der restliche Korpus und die Türen sind in weiß lackiert.

 

weiß

ASYMMETRISCH – LEICHT – SIMPLE
Eingangsmöbel mit langer Bank
Dieses wunderschöne und sehr reduzierte Eingangsmöbel besteht aus einer langen Bank mit Ablagefläche und zwei Schubläden. Die massive Bank aus schwarz lackierter Eiche und das hellgrau lackierte Korpusmöbel bilden durch ihre Asymmetrie ein ausgeglichenes und harmonisches Möbelstück. Die auf Gehrung verarbeiteten Läden sind mit Fingerzinken zusammengebaut und lassen sich über Push-to-open öffnen.

ASYMMETRISCH
ASYMMETRISCH
ASYMMETRISCH

Von der Visualisierung bis zum fertigen Möbel
Alles untergebracht
Bei diesem Projekt waren dem Kunden Platz und Ordnung sehr wichtig. Schuhe, Jacken, Mäntel, Tücher, Haustechnik und auch Deko haben jetzt in einer Garderobe und einer Kommode aus Weißlack und Nussbaum ihren Platz.
Zum Schuhe Anziehen steht direkt vor dem Schrank eine Bank, aus Nussbaum gefertigt und mit zusätzlichem Boden. Für den letzten Blick hängt ein großer Spiegel im Flur. Auch alle Ablageflächen wurden aus Nussbaum gefertigt und schaffen somit einen schönen Mix aus hell und dunkel.

 


PASSGENAU – HELL – NATÜRLICH
Die passgenaue Anfertigung eines Möbelstücks für eine Nische ist Schwerpunkt unserer Arbeit.
Die Ecke im Eingangsbereich soll Stauraum und eine Sitzmöglichkeit bieten. Die Materialwahl, bestehend aus Weißlack und Eiche, sorgen für eine optische Vergrößerung des Raums und passen bestens zum vorhandenen Fußboden der Wohnung. Highlight dieser Garderobe sind auf jeden Fall die integrierten Griffmulden. Hinter die weiß lackierten Fronten wurde im Bereich der Mulde massives Eichenholz eingesetzt.

PASSGENAU
PASSGENAU

STAURAUM IM EINGANGSBEREICH
Unaufdringliche Kommode an der Wand + um die Ecke

STAURAUM

STAURAUM
STAURAUM